Ciaomanager logo Ciaomanager Castel Pergine

Castel Pergine

Präsentation

Genießen Sie den Charme einer authentischen mittelalterlichen Burg. Das Schloss dominiert Pergine Valsugana, die traditionelle Verbindung zwischen Venedig und Deutschland. Castel Pergine stammt aus dem Mittelalter und gehörte lange Zeit während der Herrschaft von Margarete Maultasch und später von Maximilian I. den Tiroler Fürsten. 1531 gelangte die Burg in den Besitz der Fürstbischöfe von Trento Die 20 Zimmer und 3 Türme haben unterschiedliche Größen und sind alle mit einem einfachen und modernen Luxus geprägt. Die Zimmer sind im Clesiana Flügel, in einer Erweiterung des Palastes, gebaut zu der Zeit des Konzils von Trient Die Zimmer sind hell, modern und geschmackvoll eingerichtet. Die historische Gegenwart bezeugt durch alte Möbel des Schlosses. Vom Boden und von der oberen Etage können Sie einen Blick auf die Ebene von Pergine, während in der Ferne ragen den Gipfel der Brenta-Dolomiten genießen. Von den Zimmern der zentralen Etage öffnet ich einen Blick auf den grünen und ruhigen Innenhof. Unsere Gäste entspannen und atmen in Jahrhunderte der Geschichte. In mittelalterlichen Hallen sind schmackhafte Gerichte serviert. Die Küche ist immer frisch und mit kreativen Gerichte, ohne die regionalen Gerichte und italienische Tradition zu vergessen. Das Schloss ist auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die gesamte Region zu besuchen, und für sportliche Aktivitäten aller Art in den Bergen und der See. (Fotografien von: Theo Schneider, Mariano Valcanover, Claudio Moser, Luigi Oss Papot, Beatrice Carlin)

Dienstleistungen und Einrichtungen

local_parking Parkplatz vorhandenGratis Parkplätze
wifi Wi-Fi verfügbarGratis Wifi
local_cafe Frühstück möglich
restaurant Restaurant
directions_bike  Fahrradfreundlich
child_friendly Für Familien
smoking_rooms Raucherzimmer
smoke_free Nichtraucher-Zimmer
pets Haustiere willkommen
room_service Rezeption 24/7
pool Schwimmingpool
spa Spa
beach_access Reservierten Strand
hot_tub Sauna
fitness_center Fitnessstudio
golf_course Sportanlagen
local_florist Garten
rounded_corner Terrasse
weekend Gemeinschaftsraum
child_friendly Kinder Außenbereich
child_care Kinder-Indoor-Bereich

Buchen Sie direkt bei uns

Check-in
Check-in
Check-out
Check-out
Erwachsene
Kinder

Hinzufügen: 
Einladungscode einfügen

Unterkünfte

Wir laden Räume vom Server

Wenn Sie länger als ein paar Sekunden warten, versuchen Sie es bitte in ein paar Minuten noch einmal
Mehr...
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein, um die Verfügbarkeit zu überprüfen

Hinweise und Anleitungen


Über uns

Wer verwaltet Castel Pergine

Owners

Im Jahr 2018 nehmen Daniele Tomasi und Elisa Bertoldi über das Management von Castel Pergine. Am 29. März werden sie ihre erste Saison als Gastgeber dieses charmanten Ort, multikulturell Treffpunkt, wo die mittelalterliche Zauber der Umgebung verschmilzt mit der Vitalität suchte durch Leiter beginnen, die Liebe und das Schloss durch Gastfreundschaft, Gastronomie beleben und kulturelle Angebote. Mario Oss, Schweizer und stammt aus einer Familie von Einwanderern aus Pergine, kauften das Schloss im Jahr 1956. Nach seinem Tod im Jahr 1994, seine Frau Isabelle Oss-Ringold und drei Töchter Cornelia Oss, Barbara und Anna Katharina Benz-Oss Oss Affolter haben die Besitzer des Schlosses lebendig den Geist von Mario halten werden.